Demokratie leben! Würzburg Springe zum Inhalt

Willkommen

… beim Bundesprogramm „Demokratie leben! – Aktiv gegen Rechtsextremismus, Gewalt und Menschenfeindlichkeit“!

In einer mehrstündigen Sitzung hat der Begleitausschuss am 29. März 2017 entschieden, welchen Anträgen in diesem Förderjahr positiv entsprochen wird.

Wir gratulieren allen Akteur*innen, die 2017 Mittel aus dem Bundesprogramm erhalten, um ihr Projekt zur Stärkung von Demokratie, Toleranz und Vielfalt hier vor Ort in Würzburg umzusetzen. Den Antragsteller*innen, die keine Förderung erhalten haben, möchten wir ebenfalls herzlich für ihr Engagement danken.

Anträge von Jugendlichen und jungen Erwachsenen (14 bis 27 Jahre) über max. 500 € an das Jugendforum sind ganzjährig möglich: Hier geht es zum Online-Antragsformular

Sie haben Fragen zum Bundesprogramm oder der lokalen Umsetzung hier in Würzburg?
Kontaktieren Sie uns: Wir sind gerne persönlich für Sie da!

Herzliche Grüße
Ihr Team von „Demokratie leben! Würzburg“

 

Markus Heim und Jenifer Gabel (Würzburger Bündnis für Zivilcourage), Christine Blum-Köhler und Lucas Wejda (Sozialreferat Stadt Würzburg)

 

 


Veranstaltungstermine
Datum/Zeit Veranstaltung
27.04.17
14:00 - 18:00
youngcaritas Unterfranken: "Argumentationstraining gegen rechte Parolen"
youngcaritas Unterfranken, Würzburg Bayern


 

Projekte 2016

Kindermusikhochschule: „Wir haben unsere Musik mitgebracht“

„Wir haben unsere Musik mitgebracht“, unter diesem Motto stand die Kindermusikhochschule, die am 19. November 2016 in der Hochschule für Musik Würzburg stattfand. Unter der Leitung von Prof. Barbara Metzger, […]

0 comments

theater ensemble: „In Gegenwart des Windes“ – Theaterstück

Vom 28.10. bis 30.10.2016 spielte die Damische Theatergruppe „In Gegenwart des Windes“ von Bahram Beyzaie im theater ensemble Würzburg. Das persische Stück wurde in Originalsprache mit deutschen Übertiteln aufgeführt. Der […]

0 comments

Kinderhaus St. Albert: „Wir sind bunt“

100 Kinder aus 32 unterschiedlichen Nationen mit 29 Sprachen und 5 verschiedenen Religionen kommen jeden Tag in der Lindleinsmühle im Kinderhaus St. Albert zusammen – und verstehen sich prächtig! Anlass […]

0 comments

Jugendkulturhaus Cairo: „Gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit in Jugendkulturen“

Im Rahmen einer Fortbildungsreihe zum Thema „Gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit in Jugendkulturen“ ludt das Jugendkulturhaus Cairo im Herbst 2016 zu zwei Veranstaltungen ein. Die dritte konnte leider aus Krankheitsgründen nicht stattfinden. 11.11.2016 […]

0 comments

youngcaritas Würzburg: „Raus aus der rechten Szene – Ein Aussteiger berichtet“

Rechte Parolen, Aufmärsche und Schmierereien sind nicht nur vor dem Hintergrund der jüngsten Ereignisse bundesweit ein brandaktuelles und kontrovers diskutiertes Thema. Mit der Veranstaltung „Raus aus der rechten Szene – […]

0 comments

Verband binationaler Familien und Partnerschaften: Vortrag und Workshop für Eltern Schwarzer Kinder

Am 7. Oktober 2016 veranstaltete der Verband binationaler Familien und Partnerschaften einen Vortrag über Alltagsrassismus und Vielfalt in der Gesellschaft im Buchladen „Neuer Weg“ mit den Referentinnen Tupoka Ogette und Dr. Natasha A. Kelly (Ersatzperson), zu dem […]

0 comments

3. Würzburger Fachtag: Kultursensibilität in der Suchtprävention mit Kindern und Jugendlichen

„Integration ist Prävention“ – so lautete ein Ergebnis aus den insgesamt sechs Workshops, in denen am Montag, 24. Oktober 2016, rund 90 psychologische und pädagogische Fachkräfte aus ganz Unterfranken praktische […]

0 comments

Matthias-Ehrenfried-Haus: „Treffpunkt somalischer Frauen“

Von März bis Juli 2016 fanden im Matthias-Ehrenfried-Haus Würzburg drei Mal im Monat Treffen von somalischen Frauen aus ganz Würzburg statt. Zwischen 8 und 15 Frauen mit ihren Kindern im Alter von 0 […]

0 comments