Einladung zur Werkschau „Theater über dem Tellerrand“ – Demokratie leben! Würzburg Springe zum Inhalt

Einladung zur Werkschau „Theater über dem Tellerrand“

Datum/Zeit
Date(s) - 05.12.2019
15:00 - 16:15

Veranstaltungsort
Jugendkulturhaus Cairo


Sehr geehrte Damen und Herren,

egal ob Jungs oder Mädchen, ob Mittelschüler*innen oder Gymnasiast*innen, ob
herkunftsdeutsch oder zugezogen: Schüler*innen im Teenager-Alter haben das starke Bedürfnis
dazuzugehören. Sich einer Gruppe anzuschließen und von anderen abzugrenzen, ist dabei ein
normales Phänomen. Es sorgt aber auch dafür, dass die Jugendlichen wenig über den Tellerrand
hinausgucken. Genau aus diesem Grund hat der Würzburger Improtheaterfestival e.V. das durch
Demokratie Leben! Würzburg geförderte Projekt „Theater über dem Tellerrand:
Autobiographisches Arbeiten mit Jugendlichen“ ins Leben gerufen. Die Idee ist, dass
Schüler*innen unterschiedlicher Herkunftsmilieus gemeinsam durch einen kreativen Prozess
gehen, an dessen Ende eine Theatercollage gespickt mit persönlichen Geschichten steht. Zu
dieser Werkschau möchten wir Sie ganz herzlich einladen!

Wann: 5. Dezember, 15 Uhr bis ca. 16.15 Uhr
Wo: Jugendkulturhaus Cairo

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie dabei sind! Falls Sie teilnehmen möchten, bitte wir Sie uns
bis Freitag, den 29. November eine kurze Mitteilung an info@improtheaterfestival.de zu
schicken.

Bei Fragen, schreiben Sie uns gerne oder rufen Sie an unter 0176 / 64 12 67 87.

Mit freundlichen Grüßen,

Lena Försch
(Projektleiterin)